Kultur macht stark - Jugendgruppe erleben:

Gitarre lernen bei den Falken!

Die Falken bieten Dir ein Komplett-Programm "Gitarre lernen"! Weil Musik in der Gruppe noch mehr Spaß macht!

 

Wir treffen uns an jedem zweiten Sonntag um 10.00 Uhr im Kinder- und Jugendtreff DORNE 62.

Die Übungsstunden finden getrennt für Anfänger und Fortgeschrittene statt. Du erhältst von uns eine eigene Gitarre, um auch zu Hause üben zu können. Elmar und Gesa zeigen Dir, wie man richtig Gitarre spielt. Andere Falken kümmern sich gemeinsam mit Euch um Dinge wie z. B. Lieder, Noten und Spiele.

Jede Musikstunde kostet 1,-- EUR. Du kannst auch mit einem Aktivpass bezahlen. Falken-Mitglieder zahlen keinen Beitrag.

Wenn Du mitmachen möchtest, dann melde Dich bitte an:

  • bei den Falken Lübeck, Telefon (04502) 88 98 85, oder
  • in unserem Kinder- u. Jugendtreff Dornestraße, Telefon 8 13 12 90.

Wir freuen uns auf Dich! Gerne können sich auch Deine Freunde anmelden. Jeder ist herzlich willkommen! Nähere Infos findest Du unter Termine.

(14.01.2016)

Endlich ist es da:

Unser neues Falken-Liederbuch!

Seit 2013 trifft sich alle zwei Wochen die Gitarrengruppe „Im blauen Hemd…“, betreut durch einen Musiklehrer und Jugendgruppenleiter*innen der SJD - Die Falken. Im Laufe der Jahre kamen viele Kinder und Jugendliche, um ihr musikalisches Talent zu erproben und die Gemeinschaft in der Gruppe zu erleben. Einige gingen wieder, andere sind von Anfang an dabei geblieben und helfen nun als Fortgeschrittene den Anfänger*innen beim Gitarre spielen.

Außer in den Gruppenstunden treffen sich die Kinder und Jugendlichen auch zu musikalischen Wochenenden, zumeist im Jugendhaus Seeblick an der Lübecker Bucht. Darüber hinaus ist die Gitarrengruppe auch auf den Zeltlagern und internationalen Jugendbegegnungen der SJD - Die Falken anzutreffen.

Die menschliche und kulturelle Vielfalt in den Gitarrengruppen spiegelt sich auch in ihren Liedern wider. Darin kommen sowohl die Tradition der SJD - Die Falken als Organisation der Arbeiterbewegung als auch die aktuellen musikalischen Interessen der Kinder und Jugendlichen zum Ausdruck. Dieses kleine Heft vermittelt einen Einblick in die Musik und die Gedankenwelt der Gitarrengruppe.                                         (20.08.2017)

Moisling hilft!

"Im blauen Hemd" beim interkulturellen Sommerfest

Großer Auftritt der Falken-Gitarrengruppe "Im blauen Hemd" am 2. Juli 2017 beim interkulturellen Sommerfest der Organisation "Moisling hilft!", die sich im Stadtteil Moisling um eine möglichst gute Integration von Geflüchteten bemüht. Im Background-Chorus unter anderem mit dabei: SPD-Bürgermeisterkandidat Jan Lindenau und die SPD-Lantagsabgeord-neten Kerstin Metzner und Wolfgang Baasch.                        (20.07.2017)

Interkultureller Sommer 2017

eröffnet mit Falken-Gitarrengruppe "Im blauen Hemd..."

Am 20. Mai 2017 startete der 3. Interkulturelle Sommer in Lübeck mit einer Rundfahrt der Veranstalter, Vertretern der Hansestadt Lübeck und zahl-reichen Ehrenamtlichen. Ziel und Zweck des Interkulturellen Sommers ist es, durch vielfältige Veranstaltungen bei den Menschen das Interesse und Verständnis für andere Kulturen zu fördern und so ein offenes Miteinander zu gestalten. Dies ist auch im Sinne der internationalistischen Idee der
SJD - Die Falken. Im Stadtteil Holstentor Süd wurden die Gäste von vielen hier tätigen Organisationen empfangen. Die Gitarrengruppe der Falken gab ein vielbeachtetes Begrüßungsständchen und erhielt hierfür großen Beifall. (21.05.2017)

Das machen wir selbst:

Unser neues Falken-Liederbuch!

Unser Falken-Liederbuch wurde vor 40 Jahren aufgelegt. Die älteren Falken kennen es noch und hüten ihr Buch wie einen kleinen Schatz.  Einige jüngere Falken haben das Liederbuch noch nie gesehen. Viele Lieder aus dem Buch gehören einfach zur Falken-Tradition und werden immer noch gerne gesungen; andere Lieder waren vor 40 Jahren modern, passen aber nicht mehr zu den wichtigen Themen unserer Zeit. Deshalb möchten wir jetzt ein neues Liederbuch auflegen. Nach der Falken-Bundeskonferenz Ende Mai 2017 wird hierzu für interessierte Falk*innen eine Arbeitsgemeinschaft ausgeschrieben. Das Buch soll folgende Liederarten enthalten:

  • Falken- und Zeltlagerlieder
  • Freundschafts- und Solidaritätslieder
  • Lieder aus der Arbeiter*innenbewegung
  • Internationale Lieder
  • Frauenlieder
  • Friedenslieder
  • Lieder aus dem Widerstand
  • Populäre Lieder

Bitte nennt und schickt uns Lieder, die aus Eurer Sicht auf keinen Fall in einem Falken-Liederbuch fehlen dürfen. Am besten wäre es, wenn Ihr uns die Lieder einschließlich Noten und Gitarrengriffen zukommen lassen könntet. Falls Euch weitere Arten für die Einteilung des Liederbuchs einfallen, nennt sie uns bitte auch. Die Frist für Einsendungen ist der 15.04.2017. Für Eure Beiträge hat der Falken-Bundesvorstand eine E-Mail-Adresse eingerichtet: liederbuch@wir-falken.de.           (25.03.2017) zurück

150 Jahre SPD

"Im blauen Hemd..." geben Geburtstagsständchen

Die Lübecker Falken sind dafür bekannt, dass sie der SPD immer wieder gerne den linken Marsch blasen, wenn die Sozialdemokraten vom Weg des Sozialismus abweichen. Doch diesmal gab die Gitarrengruppe "Im blauen Hemd..." der Lübecker SPD auf ihrem Parteitag am 04.11.2016 in Moisling ein Geburtstagsständchen zum 150. Geburtstag.

Die Falken selbst sind auch schon 112 Jahre im Einsatz für die Rechte von Kindern und Jugendlichen. Der Parteitag wählte Gabriele Hiller-Ohm - ebenfalls Mitglied der Falken - erneut zur Bundestagskandidatin. Wir wünschen Gabi viel Erfolg!                                    (Foto: ASH) (06.11.2016)

WELCOME TO ANOTHER WORLD !

Falken-Gitarrengruppe auf dem IFM-Camp 2016

Internationale Solidarität ist ein wichtiger Teil des Falken-Lebens. In diesem Sommer trafen sich rund 2.500 Kinder und Jugendliche aus aller Welt in Reinwarzhofen bei Nürnberg. Mit dabei war auch die Lübecker Gitarrengruppe "Im blauen Hemd...". Gemeinsam mit

anderen Falken, z. B. aus Eng-land, Tschechien und Chile, wurde Musik gemacht, über Wege in eine bessere Welt diskutiert, gechillt und die nächste Party geplant. Kurzer Kommentar eines Teilnehmers: "Echt cool...".      (31.10.2016)

... weil der Sozialismus uns in Stimmung bringt!

Gitarrengruppe "Im blauen Hemd..." im Roten Salon.

Der SPD-Landtagsabgeordnete Wolfgang Baasch hatte zum Jahresausklang noch einmal in seinen Roten Salon im Haus der Kulturen eingeladen, - und viele, viele kamen! Gäste als Politik, Verwaltung und Justiz waren ebenso vertreten wie viele Ehrenamtliche aus Vereinen und Verbänden. Nicht alle Besucher fanden Platz im Veranstaltungsraum, in dem Wolfgang Baasch bei seiner Begrüßung davor warnte, dass zu viel weihnachtlicher Kitsch und Konsum die gesellschaftlichen Probleme und Herausforderungen verdecke. Und so stand der Abend unter dem zeitgemäßen Motto „Vielfalt leben - Gleichheit herstellen!“. Den künstlerisch-kulturellen Teil des Abends begann die

Gitarrengruppe „Im blauen Hemd…“ mit aktuellen Liedern von Mark Forster und der SJD - Die Falken mit dem launigen Refrain „…weil der Sozialismus uns in Stimmung bringt!“. Zum Schluss gab es dann aber doch noch traditionelle weihnachtliche Lieder, begleitet am Klavier von Stefan Fleck.                                                                                      (22.12.2015)