Willkommen bei den Lübecker Falken ...

Die Sozialistische Jugend Deutschlands Die Falken ist ein freiwilliger Zusammenschluss von Kindern und Jugendlichen.
Wir vertreten die Interessen der lernenden und arbeitenden Jugend! Wir organisieren Gruppenarbeit im Stadtteil, Zeltlager und Ferienfreizeiten, Jugendhäuser, politische Seminare und Aktionen.

Falken-Sport! Ein neues Angebot für alle Kids:

FRISCH!  FRECH!  FRÖHLICH!  FREI!

Wir machen Sport wie es uns gefällt! Leistungssport ist nicht unser Ding, - aber die Gemeinschaft ist uns wichtig! Unsere neue Sportgruppe ist für alle Jungen und Mädchen, die Spaß daran haben, ohne Druck und Zwang gemeinsam mit anderen etwas zu unternehmen. 

Das nächste Treffen ist am Sonntag, 18.11.2018, 11 Uhr.     (11.11.2018)

Hier erfährst Du mehr über die Sport-Falken!
Info Sport-Falken 11.2018.pdf
PDF-Dokument [122.8 KB]

Jugendleiter*innen-Grundkurs vom 29.09.-05.10.2018

Interkulturelle JuLeiCa

Lust auf Gruppenarbeit? – Wir machen Dich fit für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen!                                  Weitere Informationen

Bilder gegen Rassismus:

Falken-Aktion ausgezeichnet!

Am 10. Juni veranstalteten wir unsere Mitmach-Aktion "Bilder gegen Rassismus". Viele Menschen beteiligten sich daran. Jetzt wurde die Aktion von der Volkshochschule Lübeck ausgezeichnet.                     (23.08.2018)

1. September 2018 - 11.00 Uhr - Lübeck Hauptbahnhof:

Am Antikriegstag gedenken wir des Grauens und des unermesslichen Leids der zwei Weltkriege, die über 80 Millionen Tote gefordert haben. Und wir stellen fest: Die Kriegsgefahr ist heute so groß wie seit langer Zeit nicht mehr! Deshalb rufen wir dazu auf:

  • Unterzeichnet den friedenspolitischen Aufruf „Abrüsten statt Aufrüsten“ (https://abruesten.jetzt/)!
  • Kommt zur Kundgebung am 1. September von 11 - 12 Uhr vor dem Lübecker Hauptbahnhof!

Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!                         (22.08.2018)

13. - 17. August 2018 - LunaPark:

Das Spielmobil kommt!

Hier erfährst Du mehr!                                                             (09.08.2018)

Politisches Kunstprojekt des Kinder- und Jugendtreffs DORNE 62 :

FREIHEIT !

Am 5. Juli 2018 wurde im Kinder- und Jugendtreff DORNE 62 das Groß-Graffiti „Freiheit“ vorgestellt.    Mehr dazu                                (06.07.2018)

Mach' mit bei unserem Graffiti-Projekt!  MEHR INFO!  (16.06.2018)

Interkultureller Sommer 2018:

Mach' mit!  BILDER GEGEN RASSISMUS!

Mach' mit! Mal mit! BILDER GEGEN RASSISMUS!

Wann? Sonntag, 10. Juni 2018, 14 - 18 Uhr.

Wo? Krähenteich und Kanaltrave, bei der Rehderbrücke (also HIER).

Bei unserer Mitmach-Aktion kannst Du Dich gemeinsam mit anderen mit dem Thema „Rassismus“ auseinandersetzen. Wir wollen mit möglichst vielen Bildern zeigen, wie das Zusammenleben von Menschen verschiedener Herkunft, Kulturen und Erfahrungen in Lübeck derzeit aussieht und wie ein gutes Zusammenleben aussehen könnte.

Dafür brauchen wir Eure Erkenntnisse, Geschichten und Ideen. Und wir sind gespannt auf Eure in die Zukunft gerichtete Fantasie, Eure Kreativität – und Eure Bilder! Aus Euren Bildern soll am Ende ein großes Gesamtbild entstehen.

Die Teilnahme ist kostenfrei. Farben usw. sind vorhanden. Kommt einfach vorbei; zieht Kleidung an, die auch etwas Farbe abbekommen darf. Bringt Euch etwas zu trinken mit und bei Bedarf auch Sonnenschutz. Die Aktion findet unter freiem Himmel statt.

Weitere Informationen gibt es unter Tel. 01514 68153574.     (08.06.2018)

PARTICIPATION ISLAND:

Bist Du bereit für das Abenteuer Deines Lebens?

Der Ferienpass 2018 ist fertig!

Die Sommerferien werden spannend und abwechslungsreich. Der neue Ferienpass ist fertig und wurde im Kinder- und Jugendtreff DORNE 62 der SJD - Die Falken offiziell vorgestellt. Ab 3. Juni können die Veranstaltungen gebucht werden unter Ferienpass 2018 .

Pito Bernet und Joachim Giesenberg vom Lübecker Jugendring übergeben im Kinder- und Jugendtreff DORNE 62 die ersten Exemplare des Ferienpass-Katalogs. - (Foto: RB/hl-live)

Der Ferienpass umfasst rund 340 Veranstaltungen an mehr als 850 Terminen in den Sommer- und Herbstferien. Er richtet sich an alle Lübecker Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre. Viele Vereine und Verbände machen mit, natürlich auch die Falken! Das Besondere am Katalog: Auf vier Seiten stellt sich die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken mit ihren Zielen, Einrichtungen und Angeboten vor.       Weitere Info.
Ab dem 4. Juli liegt der Katalog im Kinder- und Jugendtreff DORNE 62 und bei vielen anderen Ausgabestellen zum Abholen bereit.         (25.05.2018)

Treffpunkt Ratzeburger See     11. - 25.7.2018

Du willst etwas anderes als langweiligen Standard-Urlaub? Dann bist Du bei uns richtig! Mit 70 Menschen unterschiedlichen Alters und Geschlechts gestalten wir solidarisch und selbstständig ein großartiges Sommerzeltlager 2018 am Ratzeburger See. Anders als bei üblichen Zeltlagern, erwartet Dich bei uns zahlreiche spannende Aktionen, bei denen Du nicht nur Gast, sondern ein einflussreicher Bestandteil des Zeltlagers bist! Wir wollen Dir kein Programm aufs Auge drücken, sondern mit Dir gemeinsam das Leben im Zeltlager gestalten.             (31.03.2018)
Hier geht's zum Zeltlager...!

Du bist eingeladen!

Wochenendfreizeit für Kinder im Jugendhaus Seeblick

Wir laden alle Kinder aus Lübeck im Alter von 7 - 11 Jahre ein zu einem Erlebniswochenende vom 23. - 25. März 2018 im Jugendhaus Seeblick am Brodtener Steilufer. Hier gibt es weitere Informationen.        (07.03.2018)

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder für Frieden, Entspannung und Abrüstung demonstrieren. Die Ostermärsche der Friedensbewegung sollen ein Zeichen setzen gegen Kriege und Konflikteskalationen. Wir bitten Euch, an diesem Ostermarsch teilzunehmen, um einer neuen Regierung in Berlin Druck zu machen, - gegen Krieg und Waffenlieferungen, für Frieden, Abrüstung und eine neue Entspannungspolitik.                       (12.02.2018)

ABRÜSTEN STATT AUFRÜSTEN !
Ostermarsch 2018 Aufruf.pdf
PDF-Dokument [249.3 KB]

First we march, than we vote!

Mit Blick auf den weltweiten “Womens march” wollen wir auch in Lübeck ein Zeichen setzen:

Am 6. Mai wird die Lübecker Bürgerschaft neu gewählt. Frauen, geht wählen!

Wir wollen demokratische Parteien in der Lübecker Bürgerschaft, die Respekt vor Menschen haben und sich bewusst gegen Hass, Rassismus, Homophobie und Frauen-feindlichkeit stellen. Und wir wollen, dass die Parteien sich für mehr Frauenrechte einsetzten und Gleichstellung fördern.

Wir haben die Wahl! Wählen ist ein starkes demokratisches Instrument, mit dem wir Zeichen setzen und mitbestimmen können. 100 Jahre nach Einführung des Frauenwahlrechts - Frauen, geht wählen!

Kommt zum WOMENS MARCH 2018 in Lübeck am Samstag, 10. März, 14 Uhr, DGB-Haus am Holstentor!                                         (12.02.2018)

ROTE FALKEN: Mitmachen, mitdenken, mitentscheiden, mitmischen, mitkommen und . . .

ENDLICH DIE WELT VERBESSERN !  

Du bis 12 - 15 Jahre alt und möchtest zusammen mit anderen etwas machen? Die neue Gruppe „Rote Falken“ trifft sich, um gemeinsam mit Dir etwas zu unternehmen, um Spaß zu haben, um (neue) Erfahrungen zu machen und um Antworten auf wichtige Fragen zu finden. Aber auch, um anderen zu helfen und Hilfe zu bekommen, um sich und etwas zu bewegen, um sich einzumischen und mitzuentscheiden. Nicht zuletzt, um über Dinge, die in der Welt passieren, zu sprechen und mit anderen zusammen zu versuchen, diese Welt zu verbessern.

Die Roten Falken treffen sich das erste Mal am Sonntag, 4. März 2018, um 14.00 Uhr im Kinder- und Jugendtreff DORNE62, Dornestraße 62.

Mehr dazu findest Du unter ROTE FALKEN .                         (12.02.2018)

J E TZT GEHT'S LOS !

Neue Gruppe der Sozialistischen Jugend (SJ)

Du bist 15 Jahre oder älter? Du willst diese Welt verän-dern? Dafür möchtest Du zusammen mit anderen etwas unternehmen? Du will politisch arbeiten und gemeinsam mit Freunden Deine Freizeit gestalten? Du findest die Sozialistische Jugend und ihr Selbstverständnis richtig? JETZT ist die Gelegenheit für Dich, sich zu organisieren!

Während der letzten Herbstferien haben wir gemeinsam überlegt und beraten, wie wir zusammen etwas machen können. Mehr Infos über Deine neue SJ-Gruppe findest Du HIER!                               (12.02.2018)

Lübecker Aufruf:

Krieg und Terror gegen Kurden sofort beenden!

Anlässlich des militärischen Überfalls des türki-schen Erdogan-Regimes auf Kurdinnen und Kurden in der syrischen Region Afrin (Rojava) erklären wir, die SJD - Die Falken, unsere Solidarität mit allen von der türkischen Aggres-sion betroffenen Menschen. Deshalb haben wir gemeinsam mit anderen fortschrittlichen und friedliebenden Menschen und Organisationen den Lübecker Aufruf "Krieg und Terror gegen das kurdische Volk sofoert beenden!" unter-zeichnet. Gemeinsam fordern wir:

  • Sofortiger Rückzug der türkischen Armee aus der Region Afrin (Rojova)!
  • Alle Waffenlieferungen an die Türkei und ihre Verbündeten durch deutsche Firmen sind sofort einzustellen! Alle Mitgliedsstaaten der Europäischen Union müssen in gleicher Weise tätig werden.
  • Die NATO muss den Überfall auf die Region Afrin (Rojava) unmissverständlich verurteilen und unverzüglich und massiv auf ihren Partner Türkei einwirken, damit dieser sofort seinen Krieg gegen das kurdische Volk beendet.

Auch DU bist gefordert! Bitte unterzeichne den Lübecker Aufruf!  Weitere Info findest Du unter Lübecker Aufruf .                                  (27.01.2018)

DEMO »GEDENKEN & ANKLAGEN«

SAMSTAG, 20. JANUAR 2018 - 13.00 UHR                 KONRAD-ADENAUER-STRAßE, LÜBECK

22 Jahre nach dem Brand-anschlag in der Hafenstraße sitzen rechte Parteien wie die AfD in den Parlamenten. Der rechte Mob greift an: Immer wieder brennen in Deutschland Unterkünfte für Geflüchtete. Die Beständigkeit des Rassismus in Deutschland ist so gegenwärtig wie schon lange nicht mehr. Gemeinsam gehen wir gegen Rassismus auf die Straße, kämpfen laut und bunt für einen politischen Richtungswechsel und gedenken der Betroffenen des Brandanschlags in der Hafenstraße sowie aller Betroffenen rechter Gewalt!  Mehr Info!                           (12.01.2018)

Besucher*innen waren seit dem 01.01.2018 auf unserer Website.