Wir sind die
 

„Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken“

Wir nehmen unsere Interessen selbst

in die Hand! Die Sozialistische Jugend

Deutschlands  Die Falken ist ein freiwil-

liger Zusammenschluss von Kindern und

Jugendlichen. Wir organisieren Gruppen-

arbeit im Stadtteil, Zeltlager und Ferien-

freizeiten, Jugendhäuser und Rock-Fêten,

politische Seminare und Aktionen ... 

Bei uns verbringen Kinder und Jugendliche ihre Freizeit und machen

gemeinsam mit anderen Politik für sich selbst. Politik hat etwas mit uns

zu tun, mit unseren Interessen und Bedürfnissen. Wir „Falken“ wehren

uns gegen Bevormundung, Intoleranz und gegen menschenverachtende Parolen und Politik. Wir treten ein für mehr Demokratie, soziale Gerechtigkeit, Chancengleichheit und eine grundlegende Veränderung der bestehenden Gesellschaft.

 

Als Verband mit einer über 100-jährigen Geschichte haben wir gelernt,

dass wir unsere Interessen selbst in die Hand nehmen müssen. Wir wissen, dass nur eine grundlegende Veränderung der bestehenden Gesellschaft zur Durchsetzung von Freiheit, Frieden, Gerechtigkeit und Selbstbestimmung für alle Menschen führen kann. Und was wir denken, träumen, hoffen, versuchen wir schon heute (vor-) zu leben. Und wir meinen, was wir modellieren, malen, filmen, fotografieren, singen und sagen. Gute Argumente nehmen wir an, Vorurteile schmettern wir ab. Nur wer über Zusammenhänge Bescheid weiß – in Politik, Alltag und Wirtschaft – kann sich richtig wehren. Wir basteln nicht an geschliffenen Reden, sondern an mehr Demokratie. Oder formen Gipsfiguren für die Straßenaktion gegen Armut und Rotstift. Hast Du eine Idee? Dann lass' sie fliegen. Bei uns ist jeder Gedanke so frei wie ein Falke.


Für uns hat internationale Solidarität viele Gesichter. Mit anderen Menschen zusammenkommen, friedlich zusammenleben, andere Kulturen verstehen lernen, Schwesterorganisationen in aller Welt bei ihren Aktivitäten unterstützen. Gemeinsam kämpfen wir für eine bessere Welt, für Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit, ohne Ausbeutung von Menschen durch Menschen. Wir sammeln Geld für Solidaritäts-Projekte, klären über die Situation in anderen Ländern auf und treffen uns mit unseren Freunden aus aller Welt bei internationalen Festivals und Camps.

 

Unser Falken-Gruß lautet: „Freundschaft!“ 

Mitglied bei den Falken werden!
Ein Klick: Und schon beginnt für Dich eine spannende Zeit bei der SJD - Die Falken ... !
Ich will Falke werden!.pdf
PDF-Dokument [39.2 KB]

Nach dem faschistischen Terror in Deutschland:

Als die Falken fliegen lernten...

Die SJD - Die Falken traten stets ein für Freiheit und Sozialismus. Deshalb waren sie den Nazis und deren Freunden und Förderern auch stets ein Dorn im Auge. Also wurden sie nach der Machtübernahme durch Adolf Hilter verboten. Viele Mitglieder der Sozialistischen Arbeiterjugend (SAJ) und der Kinderfreunde, die Vorgängerorganisationen der SJD - Die Falken, wurden in Konzentrationslager gesperrt oder ermordet. Nach der Beendigung der faschistischen Terrorherrschaft in Deutschland erfolgte die Gründung der SJD - Die Falken .

Willkommen beim Falconpedia!

Geschichte der Arbeiterkinder und -jugendbewegung

Du willst mehr wissen über die Falken, - ihre Ideen, ihre Geschichte , ihre Organisation...? Dann schau vorbei bei Falconpedia! Falconpedia ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie aus Inhalten zur Geschichte der Arbeiterkinder und -jugendbewegung in Deutschland. Jeder kann mit seinem Wissen dazu beitragen. Bislang sind so 435 Artikel entstanden. Unsere Einladung an alle Freunde des Archivs der Arbeiterjugendbewegung: Wir freuen uns über historische Artikel aus allen Bereichen der Kinder- und Jugendgruppenarbeit. Dazu gehören Berichte über politische Diskussionen, Veranstaltungen, pädagogische Ansätze, Persönlichkeiten, Zeltlagerarbeit und alles, was Du für berichtenswert erachtet.

Die Falconpedia wird vom Archiv der Arbeiterjugendbwewegung- AAJB gefördert und getragen.